Der ultimative Neon Flex Tube [Guide] - Der leuchtende Siegeszug der LED Lichtschläuche

In diesem Guide behandeln wir alles, was Du über den Neon Flex Tube wissen musst. Informiere Dich jetzt über den LED Lichtschlauch!

neon flex led tube schlauch

Inhaltsverzeichnis

Was ist ein Neon Flex Tube LED Lichtschlauch?

Neon Flex Tubes bzw. Schläuche sind in Silikon eingelassene LED-Stripes. Sie zeichnen sich durch einen hohen Grad an Flexibilität und ein homogenes Lichtbild ohne sichtbare Pixel aus. Das Silikon und der dadurch entstehende Abstand zur Oberfläche dient als Diffusor, sodass die einzelnen Pixel (Lichtpunkte) zu einem durchgehend gleichmäßig leuchtenden Schlauch verschwimmen. Die Flex Tubes haben zumeist eine Schutzklasse von mindestens IP67, meistens sogar IP68. Dementsprechend sind sie Ideal geeignet für Outdoor Projekte.

Wie bei so vielen neuen Dingen werden in der Praxis ganz viele unterschiedliche Namen gewählt, um das neue Produkt zu definieren. So haben wir schon ganz viele kreative Ausdrücke gehört wie z.B. Lichtschlauch, Leuchtkabel oder eben auch Neon Flex Tube.

Mittlerweile gibt es eine große Vielzahl an unterschiedlichen Neon Flex-Tubes. Deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, einmal alle Besonderheiten und Unterschiede herauszuarbeiten um dir einen ultimativen Guide zur Verfügung zu stellen, damit du dich bestmöglich orientieren kannst.

Digitaler vs. Analoger Lichtschlauch - Wo ist der Unterschied?

Die Unterscheidung zwischen digitalen und analogen LED Tubes ist eine grundsätzliche Abgrenzung, die wir bei allen LEDs treffen müssen. Denn wir haben ja gerade festgestellt, dass in den Licht-Schläuchen LED Stripes verbaut sind. Analoge LEDs können genauso wie die digitalen LEDs die Farbe wechseln. Allerdings lässt sich bei analogen LEDs die Farbe nur insgesamt wechseln. Das bedeutet, wenn wir Beispielsweise einen Farbwechsel von grün auf blau vornehmen so wechseln alle LEDs die auf dem Stripe oder in unserem Fall im Neon Flex Tube sind gleichzeitig die Farbe von grün auf blau. Eine Differenzierung bestimmter Teile ist somit nicht möglich.

Ganz anders verhält es sich da hingegen bei den digitalen LEDs bzw. LED Tubes. Hier besteht die Möglichkeit jeder einzelne LED gezielt anzusteuern und ihr zu sagen was sie zu tun hat. Die Adressierung erfolgt über ein Datensignal und nicht wie bei den analogen LEDs über das reine PWM (Pulse Width Modulation). Das Datensignal nummeriert die LEDs bzw. den jeweils darin verbauten IC (Integrated Circuit / integrierter Schaltkreis) nacheinander durch, sodass man durch eine intelligente Steuerung die Möglichkeit hat, die LEDs mit unterschiedlichen Informationen zu versorgen.

In der Praxis bedeutet das, dass man hier die Möglichkeit hat auch so etwas wie einen Regenbogen zu realisieren oder eben ganz viele andere individuelle Lichtbilder zu kreieren. Analoge LEDs werden mit anderen Steuerungen bedient als digitale LEDs. Sie sind technisch anders aufgebaut. Digitale Controller sind wesentlich komplexer sowohl was die Software angeht als auch was die Möglichkeiten der Bedienung betrifft.

Unterschied des technischen Aufbaus

Analoge LEDs: (Direkte Verbindung zwischen PWM und LED)

Natürlich gibt es neben den ganzen Farbigen RGB, RGBW und RGB+CCT LED Varianten auch einfarbige Neon Flex Tubes die immer dem analogen Typ zuzuordnen sind. Eine Information die spätestens bei der Wahl des richtigen Controllers wichtig wird.

Analoger technischer Aufbau der LED SignalübertragungDigitaler technischer Aufbau der LED Signalübertragung
Digitale LEDs: (Datensignal mit individueller IC Adressierung) Jede LED hat seinen eigenen kleinen Controller der über ein digitales Signal angesprochen wird.
digital vs analog led tube

Vertikal vs. Horizontal (Biege-Richtung)

Ein entscheidender Vorteil der Neon Flex Tubes liegt in dem hohen Maß Flexibilität, wenn es um das Biegen und Wenden des Schlauchs geht. Natürlich hat auch das seine Grenzen, allerdings bietet die Silikonhülle um den LED Stripe eine gesteigerte Strapazierfähigkeit. Das liegt vor allem auch daran das der Neon Flex Tube nicht geknickt werden kann und somit die Leiterbahnen des im inneren verbauten LED Stripes vor Brüchen geschützt sind.

Dennoch sind die verbauten Stripes nicht gänzlich davor gefeit überstrapaziert zu werden. Es gibt für die unterschiedlichen Biege-Richtungen extra ausgelegte Typen die sich in Horizontaler und vertikaler Biegung unterscheiden. Deshalb solltest du bei deinem LED Projekt darauf achten wie du den Neon Flex Tube biegen möchtest und dementsprechend einen LED Schlauch wählen der auch für diese Biege-Richtung ausgelegt ist.

Vertikale Biege-Richtung

Diese Variante ist der Standard, weil man mit der vertikalen Biege-Richtung nach oben und unten biegen kann. Hier kommen im Inneren des Lichtschlauchs die dir wahrscheinlich bekannten LED Stripes zum Einsatz, die einfach nach oben abstrahlen und dementsprechend nicht nach links oder rechts, sondern nach oben oder unten gebogen werden sollten, um die Leiterbahnen nicht in ihrem natürlichen Biege-verhalten zu beeinträchtigen.

Horizontale Biege-Richtung

Bei den Neon Flex Tubes mit horizontaler Biege-Richtung handelt es sich meistens um LEDs mit seitlicher Abstrahlung. Diese ermöglichen es aufgrund ihrer Positionierung auf dem Stripe horizontale Kurven und Ecken zu meistern. Es ist also ideal für alle Installationen die entweder an der Decke angebracht werden oder LED Projekte, bei denen der Lichtschlauch auf dem Boden verlegt wird.
neon flex tube seitlich biegbar horizontalneon flex tube vertikal biegbar

Flache vs. Runde Cover Linse & Lichtschlauch Form

Es ist an der Zeit sich auch die Oberfläche der licht abstrahlenden Schläuche näher anzuschauen. Denn je nachdem ob du eher ein gerichtetes Licht oder ein gestreutes Licht erzielen möchtest gibt es für jeden Bedarf eine passende Variante. Aber vielleicht ist dir das auch nicht so wichtig und es dreht sich eher um das Design des Neon Flex Tubes. Wie dem auch sei, damit wir hier nicht den Überblick verlieren lass uns als Erstes mal die Begrifflichkeiten klären. Die Beispiele dienen hier lediglich der optischen Darstellung. Natürlich gibt es noch viel mehr Typen.

top view flache linse lichtschlauch
Top View → Wie der Name schon vermuten lässt handelt es sich hier um Schläuche bei denen der innen verbaute LED Stripe nach oben abstrahlt.
side view neon flex tube
Side View Als Gegenstück haben wir Stripes die zur Seite abstrahlen. Wie du ja schon weißt, werden diese zumeist bei horizontal biegbare Lichtschläuchen verwendet.
Flache cover linse neon flex tuberunde cover linse neon flex tuberunde cover linse neon flex tube
Flache Cover Linse → Mit der flachen Cover Linse erreicht man ein gerichtetes Licht was nicht zu sehr streut. Ideal für Anwendungen in denen Akzente gesetzt werden sollen. Wundere dich nicht, dass die Abbildung ähnlich aussieht wie die zum Top View. Das eine schließt das andere ja nicht aus.
Runder Tube & Runde 360° Linse → Dieser Tube kommt in Form von einem Rohr. Er ist komplett Rund. Hier gibt es nochmal die Unterscheidung zwischen einseitig und zweiseitig abstrahlenden Licht Tubes.
Runde Cover Linse → Diese Linse ist gekrümmt und sorgt durch ihre Rundung für eine größere Streuung des Lichts. Hier in Kombination mit einem Top View.

Wo kann man einen Lichtschlauch verwenden? Schriftzüge & mehr!

Jetzt weißt du schon eine ganze Menge über die Neon Flex Tubes. Aber wo genau kann man denn diese Lichtschläuche einsetzen? Genau das wollen wir uns jetzt mal genauer anschauen.

Lichtschlauch - Tischlers Liebling

Schriftzüge mit Neon Flex Tubes

Tischler entwickeln eine große Vorliebe zu Neon Flex Lichtschläuchen. Dabei werden die Lichtschläuche zum Beispiel bei Schränken zumeist einfach in eine Nut eingesetzt. Mega schlanke, saubere und moderne Lösung. Gerade bei der Befestigung ergeben sich hier einige Vorteile.

Ein weiterer Bereich wo sich die Leuchtkabel extrem gut anbieten ist bei der Herstellung von Schriften und Schriftzügen. Diese moderne Form von Bildern erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Neben vielen professionellen Firmen die sich auf die Herstellung von solchen Schildern spezialisiert haben, gibt es auch zahlreiche Tutorials die dir bei der DIY Herstellung behilflich sein können.

Es bietet sich an für solche Projekte mit Buchstaben auf Schriftarten zurückzugreifen, die ohne oder zumindest so wenig wie möglich mit Absetzen funktionieren. Denn so ersparst du dir das Kürzen und neu ansetzen des Neon Flex Tubes, wenn du längere Schriftzüge realisieren möchtest. Apropos LED Schlauch kürzen, da sollten wir auch mal einen Blick darauf werfen.

led schlauch in nut

Kann man einen Neon Flex Lichtschlauch kürzen?

Der Lichtschlauch lässt sich kürzen. Es gibt je nach Produkt an bestimmten Stellen, die entsprechend gekennzeichnet sind, die Möglichkeit mit einem sauberen Schnitt den Neon Flex Tube auf die gewünschte Länge zu bringen.

Kann man einen Neon Flex Tube verlängern?

An jedem Schlauch befinden sich sowohl am Anfang als auch am Ende entsprechende Verbinder, die es dir ermöglichen mehrere Flex Tubes aneinander zu ketten. Du kannst sie also einfach in Reihe schalten. Beachte allerdings den Spannungsverlust. Dazu später mehr.

led tube schlauch kürzen

ACHTUNG: Verwende beim Kürzen unbedingt eine scharfe Klinge, die in der Lage ist den Silikonschlauch sauber zu schneiden und den darin verbauten LED Stripe an der Schnittstelle zu trennen. Das ist erforderlich da du sonst Gefahr läufst das letzte Glied des Schlauchs zu beschädigen. Somit wäre dieser letzte Teil nicht mehr intakt und würde auch nicht mehr leuchten.

Mit passenden Endkappen kannst du dann wieder einen sauberen Abschluss erzeugen. Es empfiehlt sich das aber nur am Ende des letzten Lichtschlauchs zu machen, da du sonst noch für eine Durchführung des Verbindungssteckers sorgen musst. Das kann dann schon ziemlich fummelig werden.

led schlauch verlaengern

Wie befestige ich einen Lichtschlauch?

1. Tischler die sich schon eine Nut in ein Holzobjekt wie Beispielsweise einen Schrank oder ein Sideboard gefräst haben passen diese Nut zumeist direkt so an, dass der Neon Flex Tube direkt dort hineingesteckt werden kann. Das flexible Material ist hier natürlich sehr dankbar, da man den Tube mit ein klein wenig pressen in die Nut stecken kann und gleichzeitig direkt dort stecken bleibt. Das erfordert bei der Montage natürlich genaues Maß nehmen und gründliches arbeiten damit die Nut eben nicht zu schmal oder zu breit wird.

2. Mit Hilfe von passenden Clips oder Schienen, die quasi den Job einer passenden Nut übernehmen, kann man den Lichtschlauch auch an Stellen befestigen, an denen man keine Nut zur Verfügung hat. Diese Befestigungsart wird bei Schriftzügen gerne verwendet. So lassen sich Rundungen und ähnliches präzise platzieren.

led schlauch clips befestigen

Spannungsverlust beim Neon Flex Tube

Genau so wie bei LED-Stripes kommt es auch bei den Neon Flex Tubes zum Spannungsverlust. Dabei verliert der Lichtschlauch, in dem ja auch ein Stripe verbaut ist, in seinem Verlauf so viel Spannung in den Leiterbahnen, dass es zu Farbveränderungen kommen kann. Oder der Schlauch hört einfach ab einer bestimmten Stelle komplett auf zu leuchten. Das ist völlig normal und hat einfach physikalische Gründe. Es liegt also nicht am Trafo oder ähnliches.
Wenn ab einem Punkt eine bestimmte Spannung unterschritten wird, kommt es eben zu diesen Farbveränderungen bzw. Ausfällen.
 
Die Lösung dieser physikalischen Hürde ist, dass der Lichtschlauch immer wieder mit genug Spannung versorgt werden muss. Das bedeutet, dass wir nach bestimmten Abständen die je nach Lichtschlauch variieren, die Spannung neu einspeisen. So stellen wir eine homogene Farbstabilität durch eine gleichmäßige Spannungsversorgung sicher. Die Länge der Neon Flex Tube Produkte ist in der Regel extra so gewählt, um beim jeweiligen Typ dieser Herausforderung Rechnung zu tragen. Soll heißen, wenn der Tube noch länger wäre, würde die Spannung im Tube nicht bis zum Ende groß genug sein, um ihn homogen betreiben zu können.

Wie lange halten Neon Flex Tubes und Schilder?

Da in den Tubes eben auch LEDs verbaut sind haben sie auch dieselbe Lebensdauer von mindestens 15.000 Stunden bis hin zu 100.000 Stunden. Je nach Hersteller und Nutzung variiert her die Angabe zuweilen schon relativ stark. Selbst wenn wir aber von der Untergrenze ausgehen, haben wir dennoch eine vergleichsweise hohe Laufzeit. Mindestens 3 Mal so lange wie eine Halogenlampe.

Dein LED Neon Flex Tube Lichtschlauch Projekt

Hoffentlich haben wir in diesem ausführlichen Guide die meisten Fragen beantworten können. Wenn du nun ein konkretes Projekt hast, welches du umsetzen möchtest oder doch noch eine Frage offen geblieben ist, dann schreib uns sehr gerne über unser Kontaktformular.