Lichtbeton

In diesem Beitrag lernst du alles √ľber Lichtbeton. Diesen faszinierenden Kunststein der nicht nur Architekten begeistert. Du erf√§hrst was Lichtbeton ist, wie es funktioniert, wo man es einsetzen kann und was es kostet. Los gehts!

√úbersicht

  1. Was ist Lichtbeton?
  2. Wie funktioniert Lichtbeton?
  3. Lichtbeton Herstellung
  4. Wo kann man Lichtbeton einsetzen?
  5. Wie wird Lichtbeton installiert?
  6. Lichtbeton Produkte
  7. Welche Arten von Lichtbeton gibt es?
  8. Was kostet Lichtbeton pro Quadratmeter?
  9. Deine Lichtbeton Projektanfrage
JETZT PROJEKT STARTEN

Was ist Lichtbeton?

Lichtbeton ist ein Kunststein beziehungsweise Betonwerkstein bestehend aus drei wesentlichen Bestandteilen:
‚Äć
1. Beton
2. Glasfaser oder anderes Lichtleitendes Material
3. Epoxidharz


Lichtbetonplatten werden standardisiert in Wei√ü, dunkelgrau und grau angeboten. Auf Anfrage sind beim Marktf√ľhrer Lucem auch andere Farben realisierbar.

Wie funktioniert Lichtbeton?

Die Glasfasern sind im Lichtbeton so angelegt, dass sie durch die gesamte Dicke der Platte f√ľhren. Gut zu erkennen in dem Bild. An der Stelle wo der Zeigefinger den Rand des Lichtbetons h√§lt ist eine Glasfaser erkennbar. So leiten die Glasfasern das Licht durch den Lichtbeton. Egal ob nat√ľrliches Licht oder von einer anderen Lichtquelle. Eigentlich ist es relativ simpel. Allerdings ist der Herstellungsprozess sehr aufwendig.

Lichtbeton Herstellung

Die Herstellung von Lichtbeton umfasst weit mehr als die einfache Zusammensetzung der drei Hauptbestandteile. Wir haben bereits im Jahre 2012 selbst den Versuch unternommen Lichtbeton in Eigenregie herzustellen. Sehr schnell mussten wir feststellen, dass es bei der Herstellung von Lichtbeton einige Dinge zu beachten gibt, mit denen wir vorher nicht gerechnet haben. Der Herstellungsprozess war weit mehr komplex als angenommen. Je √∂fter wir versuchten die Prozesse im Zusammenspiel von Beton, Glasfaser und Epoxidharz zu verfeinern, desto mehr merkten wir, dass die erforderlichen Prozesse vom Marktf√ľhrer Lucem bereits patentiert sind. Abgesehen von den Patenten haben wir nach vielen lehrreichen Stunden eingesehen, dass man die Herstellung von Lichtbeton Profis √ľberlassen sollte. Themen wie Festigkeit, Verbund und √§u√üeres Erscheinungsbild lassen sich nicht mal eben in ein paar Versuchen entwickeln. Daher sind wir seit 2013 Kooperationspartner mit der Lucem GmbH.

Wo kann man Lichtbeton einsetzen?

Lichtbeton kann sehr vielf√§ltig eingesetzt werden. Durch seine Beschaffenheit und Wasserfestigkeit sind sowohl Indoor aus auch Outdoor Installationen realisierbar. So kam Lichtbeton bereits bei Fassaden zum Einsatz wie in Berlin oder auch in Adu Dhabi bei diesem beeindruckenden Bau einer Moschee. Wie du siehst sind also auch individuelle Schriftz√ľge m√∂glich.

Lichtbeton Outdoor Fassade in Berlin
Lichtbeton Moschee Schriftzug in Abu Dhabi

Es muss aber nicht immer gleich eine ganze Hausfassade sein. Mit Lichtbeton k√∂nnen auch kleinere Projekte wie Raumtrenner, Theken, Fahrst√ľhle, Waschbecken und Info-Schalter und vielem mehr umgesetzt werden. Hier eine kleine Auswahl. Lass dich inspirieren.

Wie wird Lichtbeton installiert?

Durch das hohe Gewicht von Lichtbeton ist eine stabile Montage unerlässlich. Hierbei hat sich die Verwendung von Ankern als favorisierte Installationsmethode etabliert. Es werden in der Regel Bodyanker oder Mörtelanker bzw. Dornanker verwendet. Allerdings ist je nach Projekt eine Bewertung der örtlichen Gegebenheiten zu empfehlen.

Zus√§tzlich ist bei der Montage von Lichtbetonplatten auch die Transluzenz - die partielle Lichtdurchl√§ssigkeit des Lichtbetons zu ber√ľcksichtigen. So ist entweder der Einfall von gen√ľgend Umgebungslicht zu gew√§hrleisten oder es muss bei der Montagetechnik eine k√ľnstliche Lichtquelle wie LEDs integriert werden.

Lichtbeton Produkte

Seit einiger Zeit wird Lichtbeton auch in Endprodukten wie dieser Wandleuchte angeboten. Die Befestigung erfolgt, indem die entsprechende Vorrichtung des Wandstrahlers an zwei Schrauben aufgehängt wird. Das indirekte Licht kann als Innen-Leuchte im Wohnzimmer, Schlafzimmer oder anderen Indoor-Räumen genutzt werden. Momentan ist die Lichtbetonleuchte das einzige Endprodukte. Allerdings ist nicht auszuschließen das weitere folgen.

Welche Arten von Lichtbeton gibt es?

Es gibt drei Arten von Lichtbeton. Alle Varianten können in kundenspezifische Formzuschnitte gebracht werden. Hinzu kommen Kantenbearbeitungen sowie Ausschnitte und Montagebohrungen, die ab Werk vorgenommen werden können.

PURE

Bei der ersten Lichtbeton-Variante handelt es sich um PURE. Sie besteht aus der gleichen Betonrezeptur allerdings ohne die Licht leitenden Fasern. Dieser Typ wird eingesetzt, um Großprojekte zu realisieren ohne das Budget zu sehr zu belasten da hier die Materialkosten wesentlich geringer sind. Das Standardformat hat eine Größe von 1200×600 mm bei einer Dicke von 30 mm.

STARLIGHT

Bei der zweiten Variante handelt es sich um STARLIGHT. Sie hat eine sehr punktuelle Transparenz mit Licht leitenden Fasern von unterschiedlichem Durchmesser. Dadurch wirkt das Material wie ein Sternenhimmel. Auch hier beträgt das Standardformat 1200×600 mm bei einer Dicke von 30 mm.

LINE

Die dritte Lichtbeton Variante ist das absolute Highlight! Bei der LINE werden bis zu 200.000 Licht leitende Fasern integriert. Die aufgeloŐąste und dennoch linien- artige Struktur der hochfeinen Licht- fasern laŐąsst die Anmutung eines leichten Stoffes entstehen. LINE wird in zwei verschiedenen Standardformaten angeboten. 1200√ó600 mm und 1600√ó600 mm bei ebenfalls zwei unterschiedlichen Dicken. N√§mlich 20 mm oder 30 mm.

Was kostet Lichtbeton pro Quadratmeter?

Du hast ein konkretes Projekt im Kopf in dem du Lichtbeton einsetzen m√∂chtest? Die Kosten f√ľr Lichtbeton sind sehr stark an den jeweiligen Herstellungsprozess gekoppelt. Je aufwendiger die Herstellung, desto h√∂her der Preis f√ľr das Lichtbeton. Hier findest du einen √úberblick zu den Kosten je nach Lichtbeton Typ:

PURE ab 100 EURO pro m²
STARLIGHT ab 300 EURO pro m²
LINE ab 600 EURO pro m²


Nahezu alle Projekte werden aus einer Mischung von 60-80 % PURE (g√ľnstig, ohne Fasern, aber mit gleicher Farbe und Oberfl√§che) und nur 20-40 % STARLIGHT oder LINE realisiert. Dadurch entsteht in der Mischkalkulation ein deutlich niedriger Quadratmeterpreis.

Lichtbeton Projektanfrage:

Starte jetzt dein Projekt! Nat√ľrlich schicken wir dir auch gerne eine Muster. Du kannst hierf√ľr ganz einfach das Kontaktformular nutzen oder du schreibst eine E-mail direkt an vadim@lucem.de